• Offizielle Sportschule: anerkannt vom Regierungspräsidium Darmstadt
  • Deutschlands 1. Online-Kampfsportschule für Kinder: von 6 bis 10+ Jahren
  • ​entwickelt von Joel Wright - Magister der Sportwissenschaften
    Online-Live: Einfach von Zuhause aus.
    Selbstschutz und Selbstverteidigung
    für Dein Kind!
    • ​Dein Kind soll eine gesunde Durchsetzungskraft und Widerstandsfähigkeit erlernen mit der "Ich-Kann-Einstellung"?
    • ​Du willst, dass Dein Kind präventiv vor üblen Mobbingattacken geschützt ist?
    • ​Und Dein Kind soll effektive Techniken des Selbstschutzes und der Selbstverteidigung in der Hand haben, wenn es hart auf hart kommen sollte?
    • Das alles im vertrauten Umfeld? 
    • ​Mit kindgerecht erstellten Trainingsplänen und dem Expertenwissen aus über 30-Jähriger Trainingserfahrung mit sportdidaktischen,  sportwissenschaftlichen und kampfsportlichen Hintergrund?
    • ​Dann ist jetzt die Zeit für Euer Probetraining bei uns!

    Im Video: Dein Kind trainiert für sich selbst
    und/oder mit einem Partner, z.B. dem Papa!

    Klicke hier auf diesen Button:

    Späteste Anmeldung für ein kostenfreies Probetraining im Aktionszeitraum möglich bis: Samstag, den 02.07.2022, 15 Uhr
    countdown
    00Years00Months00Weeks00Days00Hours00Minutes00Seconds
    Für wen ist das Ki-Fu Online-Training?
    Für alle Eltern mit Kindern im Schulalter von 6 bis 10 Jahren, die einfach und zielorientiert eine ideale Kombination aus Selbstschutztraining und Fitnessaufbau fürs Kind oder die gesamte Familie suchen!
    • Du suchst nach einem ortsunabhängigen Training für Dein/e Kind/er? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Dein Kind soll eine sinnvolle und aktive Bildschirmzeit verbringen? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Du möchtest jederzeit frei wählen können, ob Dein Kind für sich selbst oder mit einem Geschwister, Elternteil, Oma, Opa oder mit einem Freund trainiert? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Dein Kind hat bereits ein Hobby wie Fußball, Musikschule oder Schach und Ihr wollt ein zweites Hobby als Ergänzung und mit Mehrwert für den Alltag online ausführen? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Dein Kind soll sich in seiner vertrauten Umgebung stärken? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Du bist genervt von den ständigen Zeitänderungen, Trainingsausfällen, dem Hin und Her, plus den Unterbrechungen während der Trainingszeit durch "Störenfriede" und "Zeitfresser"? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Und suchst nach einer stabilen, gruppenunabhängigen und stärkenden Säule im Alltag Deines Kindes? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Du hast keine Zeit und Lust auf ständiges Umherfahren - verbunden mit Stress beim Loskommen oder der Parkplatzsuche? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!

    Im Video: Quality-Time mit Mama!
    Trainiert und stärkt Euch gemeinsam in unseren Live-Kursen mit Partner!

    Was wird trainiert und gestärkt?
    Motorik und Beweglichkeit
    • Kraft/Kraft-Ausdauer
    • ​Balance/Gleichgewichtssinn
    • ​Hand-Augen- und Fuß-Augen-Koordination
    • ​Flexibilität/Gymnastik
    • ​Reaktion/Timing/Rhythmus
    • ​Links-/Rechts-/Überkreuz-bewegungen
    • ​Umstellungsfähigkeit
    • kinästhetische Differenzierungsfähigkeit
    • ​Muskelgedächtnis
    • ​Körpergefühl
    • Für einen starken Körper!
    Selbstschutz & -verteidigung
    • Techniken des Selbstschutzes
    • ​Techniken der Selbstverteidigung
    • ​Präventives Handeln und Verhalten
    • ​Körpersprache und Stimme
    • ​Unterscheidung von Ärgernis, Streit, Konflikt, üble Auseinandersetzung/ Kampf, Mobbing
    • ​Unterscheidung: Familie, Vertraute, Bekannte, Fremde
    • ​Altersgerechte Zivilcourage
    • ​Ein Freund sein
    • ​Mein Umfeld
    • Szenarien-Training
    • Für einen starken Geist!
    Werte der 12 Tiere
    • Entschlusskraft
    • ​Sanftheit
    • ​Respekt
    • ​Dankbarkeit
    • ​Konzentration
    • ​Schlauheit
    • ​Geduld
    • Aufmerksamkeit
    • ​Beweglichkeit
    • ​Selbstbewusstsein
    • ​Treue
    • ​Ehrlichkeit
    • Für ein starkes Herz!
    Wie wird trainiert?

    Online-LIVE-Kurse: Montag und Freitag

    Einfach von Zuhause aus.

    • im geschützten Online-Raum und vertrauten Umfeld zuhause
    • ​mit dem bewährten Gruppenmeeting-Tool: zoom.us
    • ​nur mit registrierten, von uns bestätigten Teilnehmern
    • ohne Werbung bzw. Werbeunterbrechungen
    • inkl. Aufzeichnung zum Abruf auf on demand
    • ​Montag: Training ohne Partner
    • Freitag: ​Kontakttraining mit Partner
    • ​Das Training ist überall möglich: im Wohnzimmer, Kinderzimmer, Garten, Park, bei Verwandten oder im Urlaub.

    Strukturierter Mitgliederbereich

    Für Eure Übersicht und Fortschritte.

    Du erhältst einen passwortgeschützten Zugang zum Ki-Fu Portal. Hier hast Du eine Übersicht über alle Kurse, Downloadmaterial und die Trainingszeit Deines Kindes. Der Login zu den Online-Live-Kursen erfolgt schnell und einfach - kinderleicht!

    Der interne Mitgliederbereich ist als Website- und Appversion verfügbar. Du hast damit Zugriff auf einem Endgerät Deiner Wahl (Laptop, Smartphone, Tablet etc.)

    Das sagen Eltern und Kinder!
     Claudia mit Vincent
    (8 Jahre)

    "Das war wirklich richtig toll, dass er im alltäglichen Schulgeschehen einen Halt hatte und die Techniken entsprechend auch umsetzen kann.“

    Klicke auf das Video für das komplette Feedback.

    Online-LIVE: Einfach von Zuhause aus.

    Selbstschutz und Selbstverteidigung
    für Dein Kind!

    • ​Dein Kind soll eine gesunde Durchsetzungskraft und Widerstandsfähigkeit erlernen mit der "Ich-Kann-Einstellung"?
    • ​Du willst, dass Dein Kind präventiv vor üblen Mobbingattacken oder schweren Streitigkeiten geschützt ist?
    • ​​Und Dein Kind soll effektive Techniken des Selbstschutzes und der Selbstverteidigung in der Hand haben, wenn es hart auf hart kommen sollte?
    • ​​Das alles im vertrauten Umfeld?
    • ​​Mit kindgerecht erstellten Trainingsplänen und dem Expertenwissen aus über 30-Jähriger Trainingserfahrung mit sportdidaktischen,  sportwissenschaftlichen und kampfsportlichen Hintergrund?
    • ​​Dann ist jetzt die Zeit für Euer Probetraining bei uns! Klicke hier:
    Späteste Anmeldung für das Probetraining möglich bis Sa, 02.07.2022, 15 Uhr:
    countdown
    00Years00Months00Weeks00Days00Hours00Minutes00Seconds
    Für wen ist das
    Ki-Fu Online-Training?

     Für alle Eltern mit Kindern im Schulalter von 6 bis 10 Jahren, die einfach und zielorientiert eine ideale Kombination aus Selbstschutztraining und Fitnessaufbau fürs Kind oder die gesamte Familie suchen!

    • Du suchst nach einem ortsunabhängigen Training für Dein/e Kind/er? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Dein Kind soll eine sinnvolle und aktive Bildschirmzeit verbringen? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Du möchtest jederzeit frei wählen können, ob Dein Kind für sich selbst oder mit einem Geschwister, Elternteil, Oma, Opa oder mit einem Freund trainiert? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Dein Kind hat bereits ein Hobby wie Fußball, Musikschule oder Schach und Ihr wollt ein zweites Hobby als Ergänzung und mit Mehrwert für den Alltag online ausführen? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Dein Kind soll sich in seiner vertrauten Umgebung stärken? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Du bist genervt von den ständigen Zeitänderungen, Trainingsausfällen, dem Hin und Her, plus den Unterbrechungen während der Trainingszeit durch "Störenfriede" und "Zeitfresser"? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • ​Und suchst nach einer stabilen, gruppenunabhängigen und stärkenden Säule im Alltag Deines Kindes? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    • Du hast keine Zeit und Lust auf ständiges Umherfahren - verbunden mit Stress beim Loskommen oder der Parkplatzsuche? Melde Dich zum Ki-Fu Probetraining an!
    Was wird trainiert und gestärkt?
     Selbstschutz und -verteidigung
    • Techniken des Selbstschutzes
    • Techniken der Selbstverteidigung
    • Präventives Handeln und Verhalten
    • ​​Körpersprache und Stimme
    • Unterscheidung von Streit, Konflikt, üble Auseinandersetzung, Ärgernis, Mobbing
    • ​Unterscheidung: Familie, Vertraute, Bekannte, Fremde
    • ​​​Altersgerechte Zivilcourage
    • Ein Freund sein
    • ​Mein Umfeld
    • Szenarien-Training
     Motorik und Beweglichkeit
    • Kraft/Kraft-Ausdauer
    • Balance/Gleichgewichtssinn
    • Hand-Augen- und Fuß-Augen-Koordination
    • ​Flexibilität und Gymnastik
    • ​ ​Reaktion/Timing/Rhythmus
    • ​ Links-/Rechts/Überkreuzbewegungen
    • ​​Umstellungsfähigkeit
    • ​ kinästhetische Differenzierungsfähigkeit
    • ​Muskelgedächtnis
    • ​ ​Körpergefühl
    Werte der 12 Tiere
    • Entschlusskraft
    • Sanftheit
    • Respekt
    • ​​Dankbarkeit
    • Konzentration
    • ​Schlauheit
    • ​​​Geduld
    • Aufmerksamkeit
    • ​Beweglichkeit
    • Selbstbewusstsein
    • ​Treue
    • ​Ehrlichkeit

    Das sagen Eltern!

    "Das war wirklich richtig toll, dass er im alltäglichen Schulgeschehen einen Halt hatte und die Techniken entsprechend auch umsetzen kann.“
    Claudia mit Vincent (8 Jahre)

    Wie wird trainiert?
    Online-LIVE-Kurse

    Montag und Freitag. Einfach von Zuhause aus.

    • ​ ​im geschützten Online-Raum und vertrauten Umfeld zuhause
    • ​ ​mit dem bewährten Gruppenmeeting-Tool: zoom.us
    • ​ ​nur mit registrierten, von uns bestätigten Teilnehmern
    • ​ohne Werbung bzw. Werbeunterbrechungen
    • ​inkl. Aufzeichnung zum Abruf auf on demand
    • ​​Montag: Training ohne Partner
    • ​Freitag: Kontakttraining mit Partner
    • ​​Das Training ist überall möglich: im Wohnzimmer, Kinderzimmer, Garten, Park, bei Verwandten oder im Urlaub.

     Strukturierter Mitgliederbereich

    Für Eure Übersicht und Fortschritte.

    Du erhälst einen passwortgeschützten Zugang zum Ki-Fu Mitgliederbereich. Hier hast Du eine Übersicht über alle Kurse, Downloadmaterial und die Trainingszeit Deines Kindes. Der Login zu den Online-Live-Kursen erfolgt schnell und einfach - kinderleicht!

    Der Mitgliederbereich ist als Website- und Appversion verfügbar. Du hast damit Zugriff auf einem Endgerät Deiner Wahl (Laptop, Smartphone, Tablet etc.)

    Das Ki-Fu Trainingsangebot:
    Viel mehr als nur ein
    Kampfsport-Training!
    Online-Live für Schulkinder
    im Alter von 6 bis 10 Jahren
    Fitness- und Selbstschutztraining: Ortsunabhängig, ganz einfach von Zuhause aus (oder unterwegs). Laptop oder Tablet einschalten, einloggen und los geht es! Das Training ist für Schulkinder von 6 bis 10 Jahre und findet von 17:00 bis 17:45 Uhr live in Echtzeit mit den Teilnehmern statt (kein Video-Klicktraining).
    Für die persönliche Stärkezeit
    Online-Live-Kurse ohne Partner
    Montags ist von 17:00 bis 17:45 Uhr das Training ohne Partner - die Stärkezeit für Dein/e Kind/er mit Selbstschutztechniken, Krafttraining und lockernden Bewegungsspielen.
    Für Eure Quality-Time!
    Online-Live-Kurse mit Trainingspartner
    Freitags ist von 17:00 bis 17:45 Uhr das Partnertraining. Hier kann z.B. Mama, Papa, ein Geschwister, Oma, Opa oder ein Ki-Fu Freund mit am Start sein. Für Eure Quality-Time! Mit den Selbtschutzanwendungen und spannenden Raufspielen.
    Für Spaß am Training!
    Über 55 spannende Bewegungsspiele
    So macht das Training Spaß! Mit unseren spannenden Spielen und Herausforderungen der 12 Ki-Fu Tiere sorgen wir für eine bewegte, kindgerechte Trainingszeit. Dein Kind kann sich motorisch spielerisch ausprobieren, messen und über sich hinauswachsen!
    Graduierungssystem
    Prüfungen geben Motivation
    Das staatlich anerkannte Ki-Fu Prüfungssystem motiviert und gibt den Kindern ein sichtbares Feedback zur regelmäßigen Trainingsleistung. Mit der Prüfung erhält Dein Kind seine Urkunde zum neu erreichten Trainingsgrad. Dein Kind hat die Möglichkeit die erste Schwarze Schärpe in 2,5 Jahren zu erreichen.
    Extra-Service für das Training
    Aufzeichnung der Live-Kurse
    Unser Extra-Service: Mit den Aufzeichnungen kann Dein Kind auch terminunabhängig - z.B. am Wochenende - trainieren oder bestimmte Übungen wiederholen.
    Trainingshilfsmittel
    für eine gemeinsame Trainingssprache
    Das Ki-Fu Training ist mit Alltagsgegenständen durchführbar. Optional haben wir eine Euquipmentauswahl zusamengestellt: Ki-Fu Trainingsteppich, Trainingsbänder, Schlagkissen, Seil, Stock und mehr. Für ein hervorragendes Trainingserlebnis und optimale Trainingsergebnisse!
    Ki-Fu Kids Challenges
    monatliche Fitness-Herausforderungen
    Mit den Ki-Fu Kids Challenges erzielt Dein Kind seine persönlichen Rekorde und weiß, was es kann! Dein Kind hat hier die Möglichkeit auf seine Gold-Medaille! Jeden Monat ist eine neue Fitness-Herausforderung am Start.
    1:1 Coaching
    für eine starke Familie
    Dein Kind hat eine herausfordernde Schulhof-Situation zu meistern? Ihr benötigt Input z.B. zum Thema "Allein Zuhause"? Wir unterstützen Euch als Familie bei allen Fragen rund um das Thema Selbstschutz und Selbstverteidigung.

    Das sagen Eltern!

    "Ein tolles Sportangebot damit Kinder wieder in ihre Mitte kommen und ausgelastet und zufrieden sind.
    (Fam. Hoffinger)

    „Unsere jüngste Tochter Fanni wurde vom Fieber bei Ihrer Freundin Zoe gepackt und wollte nur noch eins: Bei euch trainieren. Das Training ist stärkend, fordernd und fördernd. Sich unter eurer Anleitung im vertrauen Umfeld auspowern zu können beflügelt sie. So kam es, dass die Flammen der Begeisterung für euch und euer Training nicht bei unserer jünsten Tochter blieb. Seit Februar 2022 trainiert nun auch unsere älteste Tochter Kathi bei euch Kifu. Vielen Dank für eure tollen Stunden, Challenges und mentale Stärkung. Der Lernpfad ist selbsterklärend und eure technische Unterstützung während des Trainings ist einzigartig. Ich kann euch bedingungslos empfehlen."

    Kursplan zur Übersicht

    Deutschlands 1. Online-Kampfsportschule
    🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭
    • das Trainingsprogramm mit dem Selbstschutzfaktor
    • ​im gesamten deutschsprachigen Raum
    • ​für Kinder im Schulalter von 6 bis 10 Jahre
    • vom Regierungspräsidium Darmstadt offiziell anerkanntes Selbstschutz- und Selbstverteidigungskonzept
    Ki steht für Lebensenergie.
    Fu bedeutet Lebensglück.
    Es gibt immer wieder Menschen, Situationen und Gewohnheiten, die unsere Energie schwächen (wollen). Schnell ist die Gefahr groß in einem Abwärtsstrudel von negativen Einflüssen zu gelangen. Das macht auf Dauer unglücklich. Mit Ki-Fu sind wir Dein Partner. Wir geben Deinem Kind Techniken in die Hand, um seine Energie oben zu halten. Training für Training. Ähnlich wie an einer Tankstelle tankt Dein Kind regelmäßig seinen Selbstwert auf. Für ein gesundes Selbstbewusstsein. Für mehr Glücklichsein im Leben.

    Joel & Andrea Wright

    Gründer und Entwickler von Ki-Fu®

    "Wir helfen Deinem Kind dabei seine Mitte, seine Centerline, zu finden und diese zu schützen!"

    Seit Februar 2014 ist Ki-Fu am Start. Gegründet von Joel S. Wright (Magister der Sportwissenschaften). Entstanden aus der Basis des 5-Tiere-Kung-Fu entwickelten wir mit den 12-Ki-Fu-Tieren ein weltweit einmaliges, innovatives Trainingssystem spezialisiert auf das Selbstschutz- und Fitnesstraining für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren und darüber hinaus.

    Ki-Fu bündelt das Wissen aus über 30-Jähriger kampfsportlicher Trainingserfahrung mit sportdidaktischen und sportwissenschaftlichen Hintergrund für ein kindgerechtes, zielorientiertes Training.

    Unser Ziel: Gemeinsam mit den Eltern geben wir den Kindern die Techniken und stärken das Selbstvertrauen der Kinder langfristig.

    Fragen & Antworten

    Ist das Probetraining kostenfrei?
    Ja, das Probetraining ist für Euch kostenfrei.
    Was benötigen wir fürs Probetraining?
    Du benötigst ca. 4qm Platz. Dein Kind sollte einen großen Schritt in alle Richtungen ausführen können. Weiterhin ist ein internetfähiges Endgerät (Smartphone, Laptop, Tablet) mit Kamera und Mikrofon notwendig, eine stabile Internetverbindung und das Tool bzw. die Applikation "Zoom.us" (downloade am besten den kostenfreien Desktop-Client bzw. die App). Halte außerdem ein kleines, gut greifbares Kissen bereit oder Ihr habt bereits ein Schlagkissen zuhause. Und bringt einfach viel Spaß und Vorfreude mit!
    Muss ich als Elternteil beim Probetraining dabei sein?
    Ja, es ist ein Probetraining mit Kennenlernen. Das heißt, wir lernen uns alle kennen: Trainer, Kind/er, Eltern. Mindestens ein Elternteil, im besten Fall beide, sind die gesamte Zeit im selben Raum dabei. Es gibt Übungen, die Dein Kind selbstständig ausführt und Übungen mit Partner. Halte Dir diese Zeit also auch frei.
    Ich möchte mein Kind nach dem Probetraining anmelden. Schließe ich ein Abo ab?
    Nach dem kostenfreien Probetraining habt Ihr die Möglichkeit die Ki-Fu Starterwochen zu buchen. Hier seid Ihr zwei volle Wochen ohne Abo bzw. ohne Mitgliedschaft am Start. Beide Seiten können in dieser Zeit sehen, ob nach der Starterzeit eine Mitgliedschaftsoption oder eine Trainingsoption ohne Abo Sinn macht. Dazu erfolgt ein persönliches Gespräch.
     Mit welchen Kosten kann ich ungefähr rechnen?
    Die 14-tägige Starterzeit beträgt im Aktionszeitraum einmalig 29,- Euro (statt 39,-). Hier könnt Ihr täglich Montag bis Freitag flexibel Ki-Fu trainieren, unser Trainingsangebot nutzen und die erste Fitnessherausforderung meistern. Das Training ist mit Alltagsgegenständen und dem eigenen Körpergewicht durchführbar. Ihr benötigt keine extra Ausstattung.
     Muss unsere Kamera beim Probetraining eingeschaltet sein? 
    Ja, beim Probetraining mit Kennenlernen wollen wir Euch sehen können.
    Eine befreundete Familie möchte auch teilnehmen. Kann ich die Zugangsdaten weiterleiten?
    Es werden nur registrierte Familien zum Probetraining im geschützten Online-Raum zugelassen, die auf unserer Teilnahmeliste sind und wir zuordnen können. Den Link mit den Zugangsdaten kannst Du nicht einfach weitergeben. Gern kann sich die befreundete Familie hier über unser Websiteformular anmelden und dann mit beim Probetraining am Start sein.
    Finde heraus, welches
    Ki-Fu-Tier auf Dein Kind zutrifft!
    Entschlossen wie die Ratte!
    Respektvoll wie der Tiger!
    Schlau wie die Schlange!
    Konzentriert wie der Drache!
    Selbstbewusst wie der Kranich!

    Mit den Ki-Fu Tieren vermitteln wir ein positives Wertesystem und trainieren an einer starken Einstellung! Jedes Tier vermittelt Deinem Kind seine Techniken zum Selbstschutz und der Verteidigung. So ist Dein Kind STARK IN BEWEGUNG und geht VOLLE KRAFT VORAUS!

    Das sagen Eltern!

    Katja und Tobias
    mit Niklas und Julian
    (6 und 8 Jahre)
    "Das Training fördert das Selbstbewusstsein unserer beiden Jungs und hat einen super körperlichen Nutzen ergänzend zum zweiten Hobby. Wir genießen die zeitliche Unabhängigkeit und können so auch noch mehr trainieren als es üblich ist. Uns ist wichtig, dass sich die beiden selbstständig und selbstsicher z.B. auf dem Bolzplatz bewegen und im Fall des Falles für sich einstehen können. Wir sind immer gespannt, was Neues kommt!“
    Sonja und Klaus
    mit Kai
    (9 Jahre)
    "Kai ist so stolz, wenn er seinen Freunden zeigt, was er kann. In der Schule traut er sich nun mehr zu, ist offener und meldet sich. Die Lehrer nennen ihn nun schon ein "wandelndes Lexikon". Es ist so viel mehr als nur ein Training. Joel, Andrea und Jens geben alles für die Kinder mit vielen Zusatzinfos für den Alltag. Vor allem die Affirmationen empfinden wir als sehr wichtig. Es ist unglaublich. So haben wir es nicht erwartet. So kennen wir kein anderes Trainingsangebot. Wir  sind immer wieder beeindruckt!"
    Anika und Norman
    mit Runa und Alrik
    (7 und 10 Jahre)
    "An Ki-Fu gefällt uns besonders gut, dass das Training kind- bzw. altersgerecht, abwechslungsreich und motivierend aufgebaut ist. Die Kinder erhalten über die Tiere und deren Eigenschaften einen bildhaften Zugang zu den damit verbundenen Bewegungen. Ki-Fu bestärkt und motiviert unsere gesamte Familie. Mittlerweile trainieren wir alle (Eltern und Kinder) online! Unser Alltag wird sehr bereichert: Physisch und mental!"
    Das Ki-Fu-Trainingsangebot
    Viel mehr als nur ein Kampfsport-Training!
    Montag und Freitag: Online-Live-Kurse für Schulkinder
    Fitness- und Selbstschutztraining: Ortsunabhängig, ganz einfach von Zuhause aus (oder unterwegs). Laptop oder Tablet einschalten, einloggen und los geht es! Das Training ist für Schulkinder von 6 bis 10 Jahre und findet von 17:00 bis 17:45 Uhr live in Echtzeit mit den Teilnehmern statt (kein Video-Klicktraining).
    Online-Live-Kurse für die persönliche Stärkezeit Deines Kindes
    Montags ist von 17:00 bis 17:45 Uhr das Training ohne Partner - die Stärkezeit für Dein/e Kind/er mit Selbstschutztechniken, Krafttraining und lockernden Bewegungsspielen.
    Online-Live-Kurse mit Trainingspartner
    Freitags ist von 17:00 bis 17:45 Uhr das Partnertraining. Hier kann z.B. Mama, Papa, ein Geschwister, Oma, Opa oder ein Ki-Fu Freund mit am Start sein. Für Eure Quality-Time! Mit den Selbtschutzanwendungen und spannenden Raufspielen.
    Über 55 spannende Bewegungsspiele mit und ohne Partner
    So macht das Training Spaß! Mit unseren spannenden Spielen und Herausforderungen der 12 Ki-Fu Tiere sorgen wir für eine bewegte, kindgerechte Trainingszeit. Dein Kind kann sich motorisch spielerisch ausprobieren, messen und über sich hinauswachsen!
    Prüfungen geben Motivation
    Das staatlich anerkannte Ki-Fu Prüfungssystem motiviert und gibt den Kindern ein sichtbares Feedback zur regelmäßigen Trainingsleistung. Mit der Prüfung erhält Dein Kind seine Urkunde zum neu erreichten Trainingsgrad. Dein Kind hat die Möglichkeit die erste Schwarze Schärpe in 2,5 Jahren zu erreichen.
    Aufzeichnung der Live-Kurse
    Unser Extra-Service: Mit den Aufzeichnungen kann Dein Kind auch terminunabhängig - z.B. am Wochenende - trainieren oder bestimmte Übungen wiederholen.
    Mit Alltags-Gegenständen oder Trainingsequipment
    Das Ki-Fu Training ist mit Alltagsgegenständen durchführbar. Optional haben wir eine Equipmentauswahl zusamengestellt: Ki-Fu Trainingsteppich, Trainingsbänder, Schlagkissen, Seil, Stock und mehr. Für ein hervorragendes Trainingserlebnis und optimale Trainingsergebnisse!
    Ki-Fu Kids Challenges - monatliche Fitnessherausforderungen
    Mit den Ki-Fu Kids Challenges erzielt Dein Kind seine persönlichen Rekorde und weiß, was es kann! Dein Kind hat hier die Möglichkeit auf seine Gold-Medaille! Jeden Monat ist eine neue Fitness-Herausforderung am Start.
    Für eine starke Familie: 1:1 Coaching
    Dein Kind hat eine herausfordernde Schulhof-Situation zu meistern? Ihr benötigt Input z.B. zum Thema "Allein Zuhause"? Wir unterstützen Euch als Familie bei allen Fragen rund um das Thema Selbstschutz, Selbstverteidigung, Bewegung und Wertevermittlung.
    Der Kursplan im Überblick
    Das sagen Eltern und Kinder!
      Familie Hoffinger mit Fanni und Kathi
    (7 und 10  Jahre)
    "Ein tolles Sportangebot damit Kinder wieder in ihre Mitte kommen und ausgelastet und zufrieden sind.“ 

    „Unsere jüngste Tochter Fanni wurde vom Fieber bei Ihrer Freundin Zoe gepackt und wollte nur noch eins: Bei euch trainieren. Das Training ist stärkend, fordernd und fördernd. Sich unter eurer Anleitung im vertrauen Umfeld auspowern zu können beflügelt sie. So kam es, dass die Flammen der Begeisterung für euch und euer Training nicht bei unserer jünsten Tochter blieb. Seit Februar 2022 trainiert nun auch unsere älteste Tochter Kathi bei euch Kifu. Vielen Dank für eure tollen Stunden, Challenges und mentale Stärkung. Der Lernpfad ist selbsterklärend und eure technische Unterstützung während des Trainings ist einzigartig. Ich kann euch bedingungslos empfehlen."

    Deutschlands 1. Online-Kampfsportschule für Kinder
    • das Trainingsprogramm mit dem Selbstschutzfaktor
    • im gesamten deutschsprachigen Raum  🇩🇪 🇦🇹 🇨🇭
    • ​für Schulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahre
    • ​vom Regierungspräsidium Darmstadt offiziell anerkannte Selbstschutz- und Selbstverteidigungsausbildung
    Ki steht für Lebensenergie.
    Fu bedeutet Lebensglück.

    Es gibt immer wieder Menschen, Situationen und Gewohnheiten, die unsere Energie schwächen (wollen). Schnell ist die Gefahr groß in einem Abwärtsstrudel von negativen Einflüssen zu gelangen. Das macht auf Dauer unglücklich. Mit Ki-Fu sind wir Dein Partner. Wir geben Deinem Kind Techniken in die Hand, um seine Energie oben zu halten. Training für Training. Ähnlich wie an einer Tankstelle tankt Dein Kind regelmäßig seinen Selbstwert auf. Für ein gesundes Selbstbewusstsein. Für mehr Glücklichsein im Leben.

    "Wir helfen Deinem Kind dabei
    seine Mitte, seine Centerline,
    zu finden und diese zu schützen!"

    Seit Februar 2014 ist Ki-Fu am Start. Gegründet von Joel S. Wright (Magister der Sportwissenschaften). Entstanden aus der Basis des 5-Tiere-Kung-Fu entwickelten wir mit den 12-Ki-Fu-Tieren ein weltweit einmaliges, innovatives Trainingssystem spezialisiert auf das Selbstschutz- und Fitnesstraining für Kinder im Schulalter von 6 und 10 Jahren und darüber hinaus.

    Ki-Fu bündelt das Wissen aus über 30-Jähriger kampfsportlicher Trainings- und Trainererfahrung mit sportdidaktischen und sportwissenschaftlichen Hintergrund für ein kindgerechtes, zielorientiertes Training.

    Unser Ziel: Gemeinsam mit den Eltern geben wir den Kindern die Techniken und stärken das Selbstvertrauen der Kinder langfristig!

    Joel & Andrea Wright

    Gründer und Entwickler von Ki-Fu®

    Fragen und Antworten
    Ist das Probetraining kostenfrei?
    Ja, das Probetraining ist für Euch kostenfrei.
    Was benötigen wir für das Probetraining?
    Du benötigst ca. 4qm Platz. Dein Kind sollte einen großen Schritt in alle Richtungen ausführen können. Weiterhin ist ein internetfähiges Endgerät (Smartphone, Laptop, Tablet) mit Kamera und Mikrofon notwendig, eine stabile Internetverbindung und das Tool bzw. die Applikation "Zoom.us" (downloade am besten den kostenfreien Desktop-Client bzw. die App). Halte außerdem ein kleines, gut greifbares Kissen bereit oder Ihr habt bereits ein Schlagkissen zuhause. Und bringt einfach viel Spaß und Vorfreude mit!
    Muss ich als Elternteil beim Probetraining dabei sein?
    Ja, es ist ein Probetraining mit Kennenlernen. Das heißt, wir lernen uns alle kennen: Trainer, Kind/er, Eltern. Mindestens ein Elternteil, im besten Fall beide, sind die gesamte Zeit im selben Raum dabei. Es gibt Übungen, die Dein Kind selbstständig ausführt und Übungen mit Partner. Halte Dir diese Zeit also auch frei.
    Ich möchte mein Kind nach dem Probetraining anmelden. Schließe ich ein Abo ab?
    Nach dem kostenfreien Probetraining habt Ihr die Möglichkeit die Ki-Fu Starterzeit zu buchen. Hier seid Ihr zwei volle Wochen ohne Abo bzw. ohne Mitgliedschaft am Start. Beide Seiten können in dieser Zeit sehen, ob nach der Starterzeit eine Mitgliedschaftsoption oder eine Trainingsoption ohne Abo Sinn macht. Dazu erfolgt ein persönliches Gespräch.
    Mit welchen Kosten kann ich ungefähr rechnen?
    Die 14-tägige Starterzeit beträgt im Aktionszeitraum einmalig 29,- Euro (statt 39,-). Hier könnt Ihr täglich Montag bis Freitag flexibel Ki-Fu trainieren, unser Trainingsangebot nutzen und die erste Fitnessherausforderung meistern. Das Training ist mit Alltagsgegenständen und dem eigenen Körpergewicht durchführbar. Ihr benötigt keine extra Ausstattung.
    Muss unsere Kamera beim Probetraining eingeschaltet sein?
    Ja, beim Probetraining mit Kennenlernen wollen wir Euch sehen können.
    Eine befreundete Familie möchte auch teilnehmen. Kann ich die Zugangsdaten weiterleiten?
    Es werden nur registrierte Familien zum Probetraining im geschützten Online-Raum zugelassen, die auf unserer Teilnahmeliste sind und wir zuordnen können. Den Link mit den Zugangsdaten kannst Du nicht einfach weitergeben. Gern kann sich die befreundete Familie hier über unser Websiteformular anmelden und dann mit beim Probetraining am Start sein.
    Finde heraus, welches Ki-Fu-Tier auf Dein Kind zutrifft!
    Entschlossen wie die Ratte!
    Respektvoll wie der Tiger!
    Schlau wie die Schlange!
    Konzentriert wie der Drache!
    Selbstbewusst wie der Kranich!

    Mit den Ki-Fu Tieren vermitteln wir ein positives Wertesystem und trainieren an einer starken Einstellung!
    Jedes Tier vermittelt Deinem Kind seine Techniken zum Selbstschutz und der Verteidigung.
    So ist Dein Kind STARK IN BEWEGUNG und geht VOLLE KRAFT VORAUS!
    Das sagen Eltern und Kinder!
    Tobias und Katja
    mit Julian und Niklas
    (6 und 8 Jahre)
    "Das Training fördert das Selbstbewusstsein unserer beiden Jungs und hat einen super körperlichen Nutzen ergänzend zum zweiten Hobby. Wir genießen die zeitliche Unabhängigkeit und können so auch noch mehr trainieren als es üblich ist. Uns ist wichtig, dass sich die beiden selbstständig und selbstsicher z.B. auf dem Bolzplatz bewegen und im Fall des Falles für sich einstehen können. Wir sind immer gespannt, was Neues kommt!“
    Sonja und Klaus
    mit Kai
    (9 Jahre)
    "Kai ist so stolz, wenn er seinen Freunden zeigt, was er kann. In der Schule traut er sich nun mehr zu, ist offener und meldet sich. Die Lehrer nennen ihn nun schon ein "wandelndes Lexikon". Es ist so viel mehr als nur ein Training. Joel, Andrea und Jens geben alles für die Kinder mit vielen Zusatzinfos für den Alltag. Vor allem die Affirmationen empfinden wir als sehr wichtig. Es ist unglaublich. So haben wir es nicht erwartet. So kennen wir kein anderes Trainingsangebot. Wir  sind immer wieder beeindruckt!"
    Anika und Norman
    mit Runa und Alrik
    (7 und 10 Jahre)
    An Ki-Fu gefällt uns besonders gut, dass das Training kind- bzw. altersgerecht, abwechslungsreich und motivierend aufgebaut ist. Die Kinder erhalten über die Tiere und deren Eigenschaften einen bildhaften Zugang zu den damit verbundenen Bewegungen. Ki-Fu bestärkt und motiviert unsere gesamte Familie. Mittlerweile trainieren wir alle (Eltern und Kinder) online! Unser Alltag wird sehr bereichert: Physisch und mental!"
    Der Ablauf

    Schritt 1:
    Anmeldung zum Kennenlern-Termin

    Trage Dich zum kostenfreien Kennenlerntraining ein und nimm mit Deinem Kind an unserem Probetraining für Interessenten teil.

    Schritt 2:
    Persönliches
    Telefonat

    Wir besprechen wie das Ki-Fu Training Deinem Kind helfen kann.

    Schritt 3:
    Das Ki-Fu Training startet

    Dein Kind startet durch und kann bereits nach 4 Wochen sein erstes Trainingsergebnis sehen!

    Späteste Anmeldung für ein kostenfreies Probetraining im Aktionszeitraum möglich bis: Samstag, den 02.07.2022, 15 Uhr
    countdown
    00Years00Months00Weeks00Days00Hours00Minutes00Seconds
    Impressum | Datenschutz
    Copyright © 2022. Alle Rechte reserviert.

    Tel.: +49 6043-9888505 | E-Mail: info@ki-fu.training

    Ki-Fu Training - Joel S. Wright
    (Magister der Sportwissenschaften)
    Am Weinberg 21, 63667 Nidda

    This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.
    Der Ablauf

    Schritt 1:
    Anmeldung zum
    Kennenlern-Termin

    Trage Dich zum kostenfreien Kennenlerntraining ein und nimm mit Deinem Kind an unserem Probetraining für Interessenten teil.

    Schritt 2:
    Persönliches Telefonat

    Wir besprechen wie das Ki-Fu Training Deinem Kind helfen kann.

    Schritt 3:
    Ki-Fu Start

    Dein Kind startet durch und kann bereits nach 4 Wochen sein erstes Trainingsergebnis sehen!

    Klicke jetzt auf den Button unten
    und trage Dich für ein erstes, kostenfreies Probetraining für Dein Kind ein:
    Impressum | Datenschutz
    Copyright © 2022. Alle Rechte reserviert.

    Tel.: +49 6043-9888505
    E-Mail: info@ki-fu.training

    Ki-Fu Training - Joel Wright
    (Magister der Sportwissenschaften)
    Am Weinberg 21
    63667 Nidda

    This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.